Die häufigsten Fragen zum Thema Gruppen:

 

1. Ein Mitglied hat sich aus der Gruppe gelöscht, möchte nun aber wieder hinein.

Wenn ihr aus einer Gruppe austritt und bei der Meldung während des Verlassens den Haken angewählt habt, ist das so als wenn ihr sie blockieren würdet. Ein "entblocken" in dem Sinne gibt es dabei aber nicht. Keiner der Mitglieder der Gruppe wird euch neu einladen können.

Ihr müsst, um der Gruppe wieder beitreten zu können die Gruppenseite ausfindig machen. Bei offenen und auch geschlossenen solltest ihr die Gruppe auch über die Suche finden können.

bei "geheimen" Gruppen wird es schwieriger.

Facebook hat an dem System etwas geändert. Früher bei den alten Gruppen war es so, man konnte einer Person den Link zu einer geheimen Gruppe schicken und dieser konnte den Beitritt neu beantragen. Dieser Weg geht nicht mehr.

Bei einer alten Geheimen Gruppe die man verlassen hat und die über 250 Mitglieder besitzt, kann man seit der Umstellung nicht mehr hinzufüget werden. Gerade noch getestet. Wer eine Möglichkeit weiß, am besten einmal laut „hier“ schreien. Das ist interessant für uns.

Wenn man eine Geheime Gruppe verlässt erhält man folgende Benachrichtigung.


Man sollte sich also sehr gut überlegen ob man den Haken lässt, also verhindert das man jemals wieder in die Gruppe kann oder ob man ihn entfernt.

Noch einmal ganz wichtig: Wird der Haken nicht entfernt. Kann man definitiv der Gruppe nicht wieder hinzugefügt werden.  Selbst wenn ihr es wollt!

Bei den neueren Gruppen ist ein erneuter Beitritt durch das entfernen des Hakens möglich, bei den alten hat Facebook einen Denkfehler in der Umstellung. Einmal verlassen, ohne Umstellung kein weiterer Beitritt mehr möglich.

 

2. Wie kann ich ein Mitglied das ich als Admnistrator dauerhaft entfernt habe wieder hinzufügen.

Dafür geht ihr auf Mitglieder "alle anzeigen", dort gibt es den Punkt "Alle Mitglieder" diesen auswählen.

-->blockiert

-->Blockade aufheben.

Danach kann die Person ganz normal wieder der Gruppe beitreten.

3. Admin wurde von einer Person geblockt.

Dazu muss man das Prinzip der „Blocken“ Funktion in Facebook verstehen. Keiner der beiden, weder der, der geblockt hat noch der der geblockt wurde kann Beiträge von dem anderen sehen und auch sonst nichts. Sie sind gegenseitig noch nicht einmal in der Suche zu finden. Selbst in Gruppen funktioniert das Prinzip.

Ist man also Mitglied einer Gruppe und noch dazu Admin und wird von einem Mitglied geblockt, kann das Mitglied die Beiträge des Admins nicht mehr sehen und im Gegenzug der Admin auch nicht mehr die Beiträge des Mitglieds. Die Kontrollfunktion über die Gruppe, die ein Admin hat wird damit außer Kraft gesetzt.

Wenn schon Beiträge geschrieben wurden von geblockten Mitgliedern hilft es nur, diese mit Hilfe eines anderen Gruppenmitgliedes zu lesen oder gegebenenfalls mit Hilfe eines zweiten Admins zu entfernen.
In der Mitgliederauflistung wird mir eine "geblockte Person“ zwar angezeigt aber nicht anwählbar. Sodass ich die Person aus einer Gruppe als Admin entfernen kann.

Kleiner Tipp:
Eine Person, die ich blocke oder von der ich geblockt wurde, sollte man aus der Gruppe, in der ich Admin bin, entfernen, da ich nicht kontrollieren kann, was diese Person schreibt.

4. Admin hat sich aus der Gruppe gelöscht, die Gruppe ist nun ohne Admin


Zitat von Facebook selbst:

Ich wurde als Administrator einer alten Gruppe entfernt. Wie bekomme ich die Administratorrechte zurück?

Wenn du kein Mitglied einer alten Gruppe mehr bist, musst du dieser erneut beitreten und den Administratorstatus vom aktuellen Administrator beantragen. Wenn die Gruppe derzeit ohne Administrator ist, kannst du oder jedes andere Mitglied die Position als Administrator beanspruchen, indem du rechts auf der Gruppenseite auf „Administrator werden“ klickst. Diese Option steht jedoch nicht in offenen Gruppen zur Verfügung. Außerdem ist diese Option nicht im aktuellen Gruppendesign verfügbar.

Wenn der letzte Administrator eine Gruppe verlassen hat, kann es zu einer Verzögerung kommen, bevor die Option neuer Administrator zu werden sichtbar wird. Du solltest die Gruppenseite regelmäßig überprüfen, bis die Option angezeigt wird."Das bdeutet im klartext, diese Funktion steht nur den "geheimen" und geschlossenen Gruppen zur Verfügung hier heißt es abwarten. Bei einer offenen Gruppe kann nur eine Meldung an den Support weiter helfen:

https://www.facebook.com/help/contact.php?show_form=groups_bug

Also noch einmal ganz wichtig:

Als Admin die Gruppe nicht verlassen sofern kein zweiter Admin ernannt worden ist!

5. die angezeigte Gesamtzahl an Mitgliedern unterscheidet sich von der wirklichen Anzahl der Mitglieder, somit wird das Löschen der Gruppe nicht möglich.

Es kann vorkommen das jemand sein Profil deaktiviert bevor er eine Gruppe verlässt. Diese werden dann immer noch zur Mitgliederanzahl gerechnet. Ist aber unter den Mitgliedern der Gruppe nicht mehr sichtbar. Das löschen der Gruppe ist somit nicht machbar. Den Fehler könnt ihr hier melden: https://www.facebook.com/help/contact.php?show_form=groups_bug

Bei manchen gibt es eine Funktion die anzeigt welche Mitglieder deaktiviert sind:

Admins können gelöschte oder deaktivierte Mitglieder in der Liste sehen. Diese stechen in schwarzer Schrift hervor. Dadurch können sie gelöscht werden und somit auch die Gruppe selbst. Ein Dank an Nina Grilli für diese Info.


6. Linksammlung zum Thema Facebook Gruppen:

Auflistung in welchen Gruppen man ist
Besonderheiten in Beiträgen
Kleines Gruppen 1x1
Gruppenfotos und Documente

Gruß Nica Sdodip

Powered by Web Agency
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 2.30 (5 Votes)